On The Road: #Tattoo

Kein Körperschmuck ist so verbreitet und gleichzeitig so umstritten: das Tattoo. Ursprünglich war es im Westen ein Stigma von Matrosen und Häftlingen, ist jedoch spätestens seit den 1990er Jahren in der Mitte der Gesellschaft angekommen. Aber auch in vielen anderen Kulturen hat es eine lange Tradition, unabhängig von Konfession oder gesellschaftlichen Status.

An dieser Stelle präsentieren wir euch ein paar exklusive Aufnahmen, die für das Print-Magazin Perfect Ink aus dem Hause Axel Springer entstanden sind. Gleichzeitig möchten wir dies als Startschuss für ein neue Rubrik auf dieser Seite nutzen. „On The Road“ möchte dir zeigen wie das Leben anderer Menschen aussieht. Das Thema ‚Tattoo‘ wird hier den Anfang machen. Als nächstes reisen wir noch einmal zurück nach Marokko und werden sehen, wohin uns die Reise danach führt.

Du möchtest etwas zu einem Thema beitragen oder eine eigene Serie online stellen? Wir wollen auch dir die Chance geben, deine Bilder zu zeigen. Schick uns eine Mail mit deiner Auswahl und wir veröffentlichen deine Arbeiten auf unserer Seite und Instagram mit deinem Namen!

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s